Auf einem Betriebsausflug oder Teamevent mit NaTourWissen fördern Sie den Teamgeist sowie die Motivation Ihrer Mitarbeiter. Gruppen mit einer Größe von normalerweise 10 bis 60 Teilnehmern werden die Besonderheiten unserer Naturräume von kompetenten Wissenschaftlern unterhaltsam näher gebracht oder ihnen werden bei Outdoor-Teamevents nachhaltige Naturerlebnisse mit Spaß und Spannung geboten. Zusammen mit dem erfahrenen Geocaching-Experten Sascha Bruncke lernen die Mitglieder Ihrer Gruppe in kleinen Teams das GPS-Gerät kennen und versuchen, die ihnen gestellten Aufgaben gemeinsam zu lösen. Erleben Sie die digitale Schnitzeljagd in der Natur als mehrstündigen Event wahlweise kombiniert mit einem passenden gastronomischen Ausklang in der Nähe des Schatzes. So macht ein Ausflug ins Grüne nicht nur Spaß sondern auch richtig Sinn.

Nehmen Sie am Wettbewerb der Teams teil oder arbeiten Sie kooperativ in unserer Team-Building-Tour, um am Ende den versteckten Schatz zu finden. Alle Teams werden mit GPS-Geräten ausgestattet und in das Spielprinzip eingewiesen. Wählen Sie aus verschiedenen Touren an unterschiedlichen Orten und genießen Sie die Naturräume der Region Hannover. Sei es als Wissens-Quiz oder als Adventure-Tour, wir versuchen Ihnen das Geocaching so authentisch wie möglich nahezubringen. Und wenn Sie gerne in der mitten in der Stadt bleiben wollen, dann probieren Sie doch einfach unsere Tour „Der Rote Bindfaden“ und entdecken Sie die bekannten touristischen Sehenswürdigkeiten entlang des roten Fadens in Hannovers Innenstadt einmal anders (vor Weihnachten auch als passender Kurzausflug in der Nähe der regionalen Weihnachtsmärkte möglich).

  • Veranstaltungsorte
  • Dauer und Gruppengröße
  • Kosten
  • Galerie
  • Eilenriede am Lister Turm, Hannover-List
  • Eilenriede bei Bischofshol, Hannover-Bult / -Kleefeld
  • Eilenriede am Sonnenspielplatz, Hannover-Oststadt
  • Innenstadt von Hannover, Trammplatz
  • Deisterkamm beim Nordmannsturm
  • Südliche Leineaue beim Wiesendachhaus, Laatzen
  • Klosterforst Marienwerder und Hinüberscher Garten, Hannover-Marienwerder
  • Im Wisentgehege Springe, Alvesrode
  • An der Marienburg bei Nordstemmen

 

 

Dauer:

  • ca. 2 - 4 Stunden für Standardtouren
  • ca. 1 - 2 Stunden für verkürzte Touren

 

 Gruppengröße:      

  • 10 - 60 Teilnehmer bei normalen Veranstaltungen
  • Bis zu 100 Teilnehmern auf speziellen Touren an geeigneten Standorten



  • € 25,- bis 50,- Euro je Teilnehmer (inkl. MwSt.) für die gesamte Schatzsuche
  • € 200,- (inkl. MwSt. und Anfahrtskosten) Minimum für jede Veranstaltung
  • Eintritt ins Wisentgehege und evtl. Gastronomiekosten extra


Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich hier für unseren monatlichen Newsletter an !